RNA World (beta)

RNA World (beta) needs donations

The RNA World (beta) project needs donations to cover the BOINC project server (bandwidth and traffic) costs. Please support us and donate!

RNA World & Rechenkraft.net: LinuxTag 2013 in Berlin


Advanced search

Message boards : News : RNA World & Rechenkraft.net: LinuxTag 2013 in Berlin

Author Message
Profile Michael H.W. Weber
Project administrator
Project scientist
Send message
Joined: 25 May 09
Posts: 146
Credit: 4,562,976
RAC: 436
Message 317 - Posted: 15 May 2013, 10:06:47 UTC

This one is just in German, because there will barely be anybody who will join us at a conference in Berlin.

Ein fröhliches Hallo an alle Interessierten im Bereich "Distributed Computing",
der seit 2005 in Deutschland operierende gemeinnützige Verein Rechenkraft.net e.V. wird dieses Jahr einen Stand auf dem Berliner LinuxTag präsentieren und Du kannst daran teilhaben:

Termin & Ort:
22.-25. Mai 2013,
Messehalle 7.1c unter dem Berliner Funkturm, Berlin

Wir waren dieses Jahr bereits auf den Chemnitzer Linux-Tagen vertreten und hatten dort eine Menge Spass und positive Rückmeldungen für unsere Distributed Computing Leidenschaft erhalten. Als man uns dann auch noch seitens des Berliner LinuxTags angesprochen hatte, ob wir nicht auch in Berlin teilnehmen möchten, haben wir spontan zugesagt. Die Planungen haben nun das Endstadium erreicht und deshalb senden wir euch heute diese Informationen.

Offizielle Infos im Web zum Berliner LinuxTag 2013:
http://www.linuxtag.org/2013/

Wir werden an unserem Stand neben allerlei Distrbuted Computing Projekten, die wir per Beamer auf eine Leinwand projizierend erklären werden, dieses Jahr vor allem die beiden Projekte Quake Catecher Network und (QCN) Radioactive@home (RAH) vorstellen. Und zwar selbstversändlich mit komplettem Sensoren-Satz, sodass man am Stand live sehen kann, wie diese Projekte arbeiten. Worum geht es dabei überhaupt? QCN ist ein weltweites Sensornetzwerk für Erdbeben und RAH mißt in einem weltweiten Netzwerk die Gammahintergrundstrahlung.
Zusätzlich werden wir am Stand allerlei ARM-basierte Hardware haben, da wir uns aktuell mit der Portierung von DC-Projekten auf den Smartphonebereich befassen.

Planung & Diskussionsforum für den Berliner LinuxTag auf Rechenkraft.net:
http://www.rechenkraft.net/phpBB/viewtopic.php?f=12&t=12761

Wer bei uns am Stand mitarbeiten will, der trägt sich einfach für den gewünschten Termin in unserem unten stehenden Organisationsplan (Doodle) ein. Natürlich erhalten alle Helfer freien Zutritt zur Messe. Bei uns läuft das üblicherweise sehr locker ab, sodass eigentlich jeder, der ein wenig von Distributed Computing versteht, dabei sein kann. Und keine Sorge, Du wirst nicht alleine dort stehen: 8 Leute haben schon verbindlich zugesagt. Ich selbst bin natürlich auch da.

Doodle-Umfrage zur Planung unsere Standbesetzung:
http://www.doodle.com/x9edtedn35tw5hp5

Natürlich müssen wir ein bischen planen, wer was mitbringt. Und das passiert in folgedenm Forenbereich.

Wer bringt was mit zum LinuxTag:
http://www.rechenkraft.net/phpBB/viewtopic.php?f=12&t=12830

Da wir dieses Jahr am Stand parallel zur regulären Präsentation diverser Distributed Computing Projekte das erste Rechenkraft.net Hackathon bzw. (je nach Ausgestaltung) den 2. RNA World Workshop durchführen möchten, sammeln wir in folgendem Forenbereich Ideen für das anzugehende Programmierprojekt.

Ideen für das Projekt des 1. Rechenkraft.net Hackathon / 2. RNA World Workshops:
http://www.rechenkraft.net/phpBB/viewtopic.php?f=76&t=12829

Wir hoffen, zahlreiche Interessierte und Unterstützung unter bzw. durch euch zu finden!
Da wir bei den Veranstaltern SCHNELLSTMÖGLICH die Mitarbeiternamen angeben müssen, bitten wir euch dringend, euch möglichst heute noch im oben verlinkten Doodle einzutragen, wenn ihr uns beistehen möchtet.Wie gesagt: Man muss nicht jeden Tag teilnehmen, es ist also auch möglich, NUR am Samstag oder so zu kommen.

Beste Grüße,
Michael.
- - - - -
Dr. Michael Weber
Vorstandsvorsitzender
Rechenkraft.net e.V. - Verein zur Förderung von Bildung, Forschung & Wissenschaft durch Einsatz vernetzter Computer
Chemnitzer Str. 33
D-35039 Marburg
Germany

Web: http://www.rechenkraft.net
Mail: kontakt ät Rechenkraft.net

Unsere Distributed Computing Projekte:
RNA World: http://www.rnaworld.de
Yoyo@home: http://www.rechenkraft.net/yoyo/

.
EDIT :
.

Nochmal: Wenn jemand von euch Lust hat, bei uns am Stand dabei zu helfen, anderen das Thema DC schmackhaft zu machen, dann tragt euch im Doodle ein. Wir werden dem Betreffenden ein 4-Tagesticket besorgen. Dasselbe gilt für Leute, die am Stand beim RKN Hackathon teilnehmen wollen. Wir planen, für alle aktiven im Doodle registrierten Teilnehmer in Berlin eine gemeinsame FeWo zu mieten. RKN wird dort höchstwahrscheinlich finanzierend einspringen. Also ran an die Bouletten!
____________
Rechenkraft.net e.V. - Verein zur Foerderung von Bildung, Forschung und Wissenschaft durch Einsatz vernetzter Computer.


Post to thread

Message boards : News : RNA World & Rechenkraft.net: LinuxTag 2013 in Berlin